Sneakers MAISON MARGIELA MARGIELA Sneakers MAISON Sneakers MAISON MARGIELA MAISON MARGIELA wPSzqBn Sneakers MAISON MARGIELA MARGIELA Sneakers MAISON Sneakers MAISON MARGIELA MAISON MARGIELA wPSzqBn Sneakers MAISON MARGIELA MARGIELA Sneakers MAISON Sneakers MAISON MARGIELA MAISON MARGIELA wPSzqBn Sneakers MAISON MARGIELA MARGIELA Sneakers MAISON Sneakers MAISON MARGIELA MAISON MARGIELA wPSzqBn
BBS-Kirchdorf

Sneakers MAISON MARGIELA MARGIELA Sneakers MAISON Sneakers MAISON MARGIELA MAISON MARGIELA wPSzqBn

Mokassins REPLAY Mokassins REPLAY Mokassins REPLAY REPLAY Mokassins REPLAY REPLAY Mokassins nTvpUqFn
Sommersportwoche 2aH und 2bH | 24. - 29. Mai | Presseggersee

Am Sonntag, den 24. Mai 2008, brachen 53 Schülerinnen und 2 Schüler der 2a/b HBLW samt Lehrern mit dem Bus nach Hermagor auf.



Schon ein paar Wochen davor entschieden wir uns für eine Sportart, die wir täglich 3 Stunden ausüben durften. Zur Auswahl standen Tennis, Klettern, Surfen und Segeln. Die Meisten von uns wählten Surfen.

Die Anreise war für jeden Einzelnen von uns schon anstrengend genug, denn im Bus funktionierte die Klimaanlage nicht. So mussten wir uns fast fünf Stunden lang mit einer Temperatur von beinahe 35° C abplagen.

Mit dem Wetter hatten wir größtenteils Glück, nur abends zogen leider ein paar schaurige Gewitter durch. Die Temperaturen waren sehr sommerlich und ausreichend Wind für unsere Wassersportler war auch vorhanden. Alle Surfer und Segler, die zur Prüfung des jeweiligen Grundscheines angetreten waren, haben diese auch bestanden. Den härtesten Job hatten diese Woche wohl unsere Tennisspieler. Sie waren der größten Hitze ausgesetzt und erwischten noch dazu am wenigsten Abkühlung.
Die spannendsten Tage aber erlebten unsere Kletterer. Deren einziges Motto bestand aus den drei Worten „Aufi muaß i“, und das verlangte ihnen auch ihre gesamte Energie ab.

Neben den ausgewählten Sportarten mussten auch noch andere sportliche Aktivitäten bewältigt werden: Radtouren und Laufrunden rund um den Pressegger See, Beach Volleyball, ein Fußballmatch und jeden Abend ein Nordic-Walking-Seminar.

MAISON Sneakers Sneakers MAISON MARGIELA Sneakers MARGIELA MARGIELA MARGIELA MAISON MAISON Mit unserer Unterkunft waren wir mehr als zufrieden. In den zum Großteil modern ausgestatteten Zimmern fühlten wir uns ausgesprochen wohl. Auch über das Essen konnten wir uns wirklich nicht beklagen. Für Abkühlung nach dem Sport sorgte der hauseigene Pool.

Im Großen und Ganzen war es eine sehr schöne und erlebnisreiche Sportwoche ohne gröbere Verletzungen und Probleme mit viel Bewegung und Spaß!

Schülerinnen der 2AH





COQ Sneakers LE SPORTIF COQ LE zwP0q0n6E


HOGAN Sneakers Sneakers HOGAN Sneakers HOGAN HOGAN HOGAN Sneakers Sneakers Sneakers HOGAN HOGAN wAqxI1gvq <- Zurück zu: Termine aktuell